Wie man Macrame in der Heimdekoration verwendet

Macrame, oder die Kunst, Schnurlängen in aufwendige Muster zu verknoten, genießt eine reiche Geschichte in der Haushaltsdekoration. Seine fast unendliche Vielfalt an Konfigurationen macht es perfekt zum Aufhängen, Abdecken und Drapieren, und es kann leicht so gestaltet werden, dass es die einzigartige Größe und Form anderer Artikel ergänzt. Ob Sie selbst Makramee-Zubehör weben oder einfach nur nach neuen Ideen in der Boutique suchen, Sie haben eine Vielzahl von Möglichkeiten. Hier sind nur einige Möglichkeiten, wie Sie diesen zeitlosen Stil in Ihr Zuhause integrieren können.

1- Hängende Makramee Wandkunst
Montieren Sie einen Makramee-Wandteppich. Ein Wandteppich kann jedem Raum in Ihrem Zuhause ein Element von handgesponnener Eleganz verleihen. Verwenden Sie Wandteppiche, um leere, uninteressante Wandabschnitte auffälliger zu machen. Sie können sogar eines über dem Kopfteil Ihres Bettes oder hinter dem Sofa im Wohnzimmer aufhängen, um das Zimmer zu verbinden.

Befestigen Sie den Wandteppich an einem Holzdübel (oder einem schlanken Baumglied, für ein natürlicheres Aussehen), um das Aufhängen zu erleichtern und ein Durchhängen zu verhindern.

Entwerfen Sie einen einzigartigen Traumfänger. Der klassische Traumfänger ist ein Grundnahrungsmittel vieler Häuser und steht für Ruhe, Erholung und Positivität. Anstatt einen gewöhnlichen Traumfänger aus Drahtgewebe zu zeigen, probieren Sie mit der Macrame-Version einen weicheren Ansatz aus. Die sanften Stoffgeflechte werden Ihnen noch mehr Komfort bieten, wenn Sie anhalten, um sie zu bewundern: Makramee-Vorhänge herstellen. Ersetzen Sie langweilige Fensterabdeckungen durch bodenlange Makrameinlagen. Sie können eine dichte Webart für Ihre Privatsphäre wählen oder sich für einen losen Rand entscheiden, um Ihren Fensterbereich zu verschönern und gleichzeitig einen sanften Lichtstrahl zuzulassen.

2- Dekorieren von Möbeln mit Makramee
Verschönern Sie gewöhnliche Lampenschirme. Nehmen Sie einen staubigen alten Lampenschirm von stumpf bis entzückend mit einer einfachen Makrameeabdeckung. Diese Abdeckungen können leicht geknotet werden, um Schattierungen verschiedener Formen und Größen anzupassen, was bedeutet, dass jedes Licht in Ihrem Zuhause von einer individuellen Anpassung profitieren kann.

Stellen Sie Ihren eigenen DIY-Lampenschirm her, indem Sie die Schnur um einen Drahtrahmen knoten, der so geformt wurde, dass er über eine Lampe oder Deckenleuchte passt.

Weben Sie clevere Möbelbezüge. Wenn Sie mit dem Aussehen Ihres Liebessitzes oder Ruhesessels unzufrieden sind, aber nicht in der Lage sind, einen neuen zu kaufen, können einige Makramee-Akzente genau das sein, was Sie brauchen, damit Sie sich wieder in Ihre Sitzsituation verlieben. Drapieren Sie ein bezauberndes Muster über die Rückseite des Stückes, um ihm eine ganz neue dekorative Wirkung zu verleihen.
Sie können sogar einen abgenutzten Sitz oder Hocker mit einem neuen handgefertigten Finish neu belegen.

3- Erstellen von Crafty Containern
Stellen Sie hängende Pflanzgefäße her. Diese böhmische Gartenlösung ist ein Hit bei zeitgenössischen Innenarchitekten. Die Makrameebindungen sind zu Netzen geformt, in die sich leichte Pflanzgefäße einfügen, die dann in verschiedenen Höhen von der Decke hängen. Hängende Pflanzgefäße sind eine wunderbare Präsentationsmethode für Heimwerkerprojekte und können auch wertvollen Platz um Ihre Veranda oder Terrasse herum freigeben.

Erstellen Sie benutzerdefinierte Körbe. Die Gewebekonstruktion kann fast alles charmant machen, auch einfache Lagerbehälter. Wickeln Sie eine stabile Schnur um einen vorgefertigten Korbrahmen, um ihm eine feste Struktur zu geben, oder machen Sie das Ganze von Grund auf neu. Wenn Sie fertig sind, haben Sie einen malerischen Träger, der perfekt ist, um frisches Obst, Badezubehör oder die tägliche Post aufzubewahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.