Verwenden Sie Ihren Whirlpool im Winter

Der Winter kommt! Obwohl viele Menschen diese Jahreszeit fürchten, wissen die Besitzer von Whirlpools, dass der Winter die beste Jahreszeit für die Nutzung ihres Spas ist. Es ist unwiderstehlich, belebende kalte Luft zu genießen, während man in beruhigendes heißes Wasser getaucht ist! Der Winter stellt die Besitzer von Whirlpools jedoch vor einzigartige Herausforderungen. Es gibt einige Dinge zu beachten, wenn Sie Ihren Whirlpool bei kaltem Wetter benutzen.

  • Lagern Sie zusätzliche Wartungsutensilien (Desinfektionsmittel, Chemikalien, Teststreifen, eine zusätzliche Filterpatrone), falls das Wetter es Ihnen schwer und / oder unmöglich macht, sich auf den Weg zu machen. Lassen Sie sich den ganzen Winter nicht davon abhalten, Ihren Whirlpool zu genießen.
  • Reinigen des Filters: Wenn der Filter nicht regelmäßig (alle 30 Tage) gereinigt wird, zirkuliert das Wasser nicht mehr richtig. Dies kann dazu führen, dass sich Ihr Spa überhitzt oder die Heizung stoppt.
  • Schalten Sie die Luftregler aus, wenn der Whirlpool nicht benutzt wird. Im geöffneten Zustand kühlt hinzugefügte Luft das Wasser ab, sodass Ihre Heizung härter arbeiten muss, um die eingestellte Temperatur aufrechtzuerhalten. Dies erhöht die Kosten für den Betrieb Ihres Whirlpools, erhöht die Verdunstung und es bilden sich lange Eiszapfen auf Ihrer Abdeckung.
  • Achten Sie auf Ihre Abdeckung : Investieren Sie in eine gute Abdeckung, die wasserdicht ist und gut passt. Verriegeln Sie die Gurte an den Rändern der Abdeckung, um eine dichte Abdichtung zu bilden, die Wärme zu halten und die Heizkosten zu senken. Halten Sie die Abdeckung frei von Schnee und Eis, um das Manövrieren zu erleichtern und Beschädigungen zu vermeiden.
  • Überprüfen Sie den Wasserstand regelmäßig: Durch kalte, trockene Außenluft kann Ihr Whirlpoolwasser schneller als normal verdunsten. Wenn der Wasserstand zu niedrig ist, besteht die Gefahr von Durchflussproblemen, die dazu führen können, dass Ihre Heizung nicht mehr funktioniert. Achten Sie auf eine Markierung an der Seite der Whirlpoolschale, die den empfohlenen Füllstand für das Spa angibt. Wenn Sie diese Marke nicht finden können, konsultieren Sie Ihr Handbuch oder Ihren Händler. Halten Sie den Wasserstand so nahe wie möglich an dieser Markierung.
  • Verwenden Sie Enzymwasseraufbereiter , um die Wasserlebensdauer in Ihrem Spa zu verlängern. Produkte wie Spa Marvel erhöhen die Wirksamkeit Ihres Chemieprogramms und halten Ihr Wasser für längere Zeit sauber und klar, sollte der Frühling etwas spät kommen, um Ihr Spa zu entleeren.
  • Bleiben Sie sicher: Wenn die Luft über dem Wasser gefriert und das Wasser unter dem Wasser heiß ist, kann die interne Kalibrierung Ihres Körpers verwirrt werden. Wenn Sie längere Zeit einweichen, achten Sie darauf, wie Sie sich fühlen. Wenn Sie müde, kurzatmig, schwindelig, benommen oder unwohl sind, ist es Zeit auszusteigen. Bleiben Sie hydratisiert, um Ihren Körper bei der Regulierung zu unterstützen. Zwanzig Minuten sind eine gute Zeit zum Entspannen, ohne Probleme zu verursachen.
  • Halten Sie das Wasser sauber: Der Winter bietet nur wenige Möglichkeiten zum Ablassen und Nachfüllen. whirlpool winter Überspringen Sie Deodorants, Lotionen, Shampoos und Parfums, bevor Sie den Whirlpool benutzen, oder duschen Sie kurz, bevor Sie hineinspringen. Halten Sie Ihren Kopf über Wasser, um Haarprodukte in der Wanne zu vermeiden. Badeanzüge von Hand in Süßwasser ohne Reinigungsmittel waschen. Halten Sie einen regelmäßigen Wartungsplan ein.
  • Tragen Sie einen Hut: Um Ihrem Körper zu helfen, die Temperatur zu regulieren und Ihr Haar trocken zu halten, tragen Sie einen warmen Hut oder eine Haube, wenn Sie den Whirlpool bei eisigen Temperaturen benutzen.
  • Tragen Sie Sandalen oder Hausschuhe, wenn Ihr Whirlpool mehr als einen Sprung entfernt ist, überspringen oder springen Sie von der nächsten Tür. Sie halten Ihre Füße warm, wenn Sie zum und vom Spa gehen, und reduzieren den Schmutz und die Ablagerungen, die ins Wasser gelangen.

Ein Whirlpool macht es einfach, im Winter die Natur zu genießen. Seien Sie sich der einzigartigen Wartungs Herausforderungen bewusst, die der Winter mit sich bringt. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihr Spa bei kaltem Wetter benutzen. Folgen Sie unserem Rat und schlagen Sie den Winter-Blues mit einem Bad unter dem Sternenhimmel!